Die Jahresreise

Die Jahresreise  - Ritualwochenenden zu den vier Jahreszeiten

Jahreszeitenrituale und Naturcoaching – die eigenen Themen mit der Weisheit und den Kräften der jeweiligen Jahreszeit verbinden

Jede Jahreszeit hat ihre eigene Schönheit und Bewegungsrichtung. Wenn wir uns damit verbinden, erfahren wir einerseits mehr Ruhe und andererseits mehr Einsicht und Ausrichtung für unseren Alltag.
Seit 16 Jahren feiern wir Jahreszeitenrituale und haben dabei einen ganz eigenen Stil herausgebildet: Wir verbinden uns nicht nur mit der Natur und der Landschaftsseele, sondern auch mit der (kritisch erforschten) Überlieferung. Wir nennen unsere Rituale auch „Mythodrama“, weil wir sinnlich und sinnreich mit den Figuren aus Mythen, Märchen und Bräuchen spielen.

Für jedes Wochenende gibt es Gedanken zum kulturhistorischen Hintergrund, Impulse für einen eigenen Naturgang und eine gemeinsame Auswertung, in der wir erst verstehen, was wir gemeinsam erlebt haben.

Jedes Wochenende ist einem eigenen Thema gewidmet. Die Ritualwochenenden können als Jahresreise oder als Einzelseminare gebucht werden.

Die Jahreszeitenrituale richtet sich an Menschen mit oder ohne Vorerfahrung in den Bereichen Naturcoaching und Jahreszeitenrituale. 

Aufgrund der bevorstehenden Geburt/Elternzeit findet im Jahr 2018 kein Ritualzyklus durch die vier Jahreszeiten statt. Das nächste Jahreszeitenritual ist das Neujahrsritual.

 

 

Neujahrsritual

3. bis 7. Januar 2019, Wendland
Hier findest du alle Informationen zum Neujahrsritual am uma institut
Anmeldung direkt über das Anmeldeformular.