Transformationskompetenz von der Natur lernen

Transformationskompetenz von der Natur lernen

Ursula Seghezzi spricht in diesem Video über die Herausforderungen der heutigen Zeit. Sowohl die Corona- wie vor allem die Klimakrise ermöglichen uns, Transformationskompetenz zu erwerben, individuell wie gesellschaftlich. Aber wir brauchen dazu Orientierung darüber, was Transformation wirklich ist und welche Stationen gesetzmäßig durchlaufen werden müssen. Was in der heutigen Umbruchsituation klar wird: mit dem bisherigen dualistischen Weltbild mit seiner Trennung und Wertung in Gut und Böse werden wir zu keinen kreativen Lösungen kommen. Aber wie sonst?